Wir sind ein renommierter, mittelständischer Hersteller von hochwertigen elektronischen Wärmemengen- und Wasserzählern – in spezifischen Segmenten marktführend. Zu unseren wichtigsten Kunden gehören kommunale und private Abrechnungsdienstleistungsunternehmen, Energieversorgungsunternehmen, sowie Groß- und Fachhändler.

Unsere innovativen Produkte leisten einen wichtigen Beitrag zum schonenden Umgang mit Ressourcen und Achtsamkeit auf unsere Umwelt. Wir erzielen einen renditestarken Umsatz von ca. 36 Mio. EUR mit rund 170 Mitarbeitern. Unsere starke Marktposition ist nur durch einen sorgsamen Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglich. Sie sind bei uns nicht eine/r unter Vielen!

Für unser anstehendes dynamisches Wachstum suchen wir Sie am Standort Wiesloch in der Metropolregion Rhein-Neckar als

Softwareentwickler Embedded Systems (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln Firmware für Embedded Systems.
  • Für unser Fertigungs- und Prüfumfeld erstellen Sie Softwarekomponenten.
  • Sie entwerfen, implementieren und dokumentieren kundenspezifische Software für PC und Zubehörgeräte.
  • Sie testen Software und Firmware anhand des Pflichtenheftes.
  • Bei der Erstellung unserer Produktkonzepte und Pflichtenhefte wirken Sie aktiv mit.
  • Sie sind an Aufbau und Pflege von Produkt- und Messdatenbanken für die Produktion (SQL, Oracle) beteiligt.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium mit Schwerpunkt Informatik, Technische Informatik oder Nachrichtentechnik abgeschlossen.
  • Sie verfügen über Programmierkenntnisse in Visual C#.NET, WPF und SQL.
  • Eine hohe gedankliche Flexibilität und Ideenvielfalt gehören zu Ihren Stärken.
  • Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung mit der Programmierung von Embedded Systems.
  • Sie verfügen über gute Englisch- und Deutschkenntnisse.  


 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice.
  • Vereinbarkeit von Job und Familie.
  • Kostenfreie Parkplätze.
  • Gesundheitsmaßnahmen und Betriebsarzt.
  • Tee und Wasser stehen kostenlos bereit.
  • Umfangreiches Onboarding.
  • Barrierefreiheit und Sozialräume.
  • Mitarbeiterevents und -weiterbildungen.